audius | aMTA Whitepaper

aMTA Appliance – der Mail-Filter, der mehr kann

Es ist ein absolutes Horrorszenario: Eine gefährdende E-Mail wird von herkömmlichen Virenscannern und SPAM-Filtern nicht als solche erkannt und landet im Postfach. Ein Mitarbeiter öffnet die Inhalte der Mail und legt damit das Unternehmensnetzwerk lahm. Dies ist eine alltägliche Gefahr, die Sie mit der audius Mail Transfer Agent Appliance – kurz aMTA Appliance – vermeiden können.

Vor Phishing-Mails, malicious URLs, Viren, schädlichen Office-Dokumenten sowie SPAM sind Sie mit herkömmlichen Mail-Filtern nicht ausreichend geschützt. Diese reagieren in der Regel nach dem „alles oder nichts“-Prinzip. Das bedeutet: Gefährdende E-Mails können trotz-dem in den Postfächern Ihrer Mitarbeiter landen. Im Gegenzug sind relevante E-Mails mit unbekannten Anhängen in vielen Fällen nicht durchstellbar.

Die aMTA Appliance bietet Ihnen eine hohe Sicherheit mit nahezu unbegrenzter Flexibilität und Transparenz, die sich an Ihre Bedürfnisse anpasst. Die Lösung basiert auf dem quelloffenen Linux-Betriebssystem CentOS und auf dem Mail-Transfer-Agent Postfix. Ihr modularer Aufbau verbindet die besten Eigenschaften von Open-Source-Technologien und kommerziellen OEM Add-ons mit audius-Eigenentwicklungen.

 

Über audius

audius zählt zu den führenden IT- und Softwareunternehmen in Deutschland.
Gegründet 1991 arbeiten aktuell 500 Mitarbeiter an 17 Standorten weltweit für das Unternehmen, das langjähriger Microsoft Gold Application Development Partner ist. Das Portfolio umfasst innovative Softwarelösungen und maßgeschneiderte Serviceleistungen in den Bereichen Managed Services, IT-Security, Professional Services, Consulting sowie Mobile Infrastructure.

Kunden aus unterschiedlichen Branchen und von unterschiedlicher Größe vertrauen auf die zertifizierte Qualität und den ausgezeichneten Innovationsgeist von audius. Ob mittelständisches Unternehmen, internationaler Konzern oder öffentlicher Auftraggeber – audius unterstützt von der Beratung über die Implementierung bis hin zum Betrieb mit State-of-the-art Expertise und Technologien.

Hier Whitepaper kostenlos downloaden: